Senioren

Diejenigen Mitglieder unserer Gemeinde, die  61 Jahre alt oder älter sind,  bilden die Seniorengruppe.

Die Seniorengruppe führt und verwaltet sich im Rahmen unserer   Seniorengruppenordnung selbständig. Sie entscheidet über die ihr zur Verfügung gestellten Mittel in eigener Zuständigkeit.

Sie wird geleitet durch einen Senioren-ausschuss.

Der Seniorenausschuss besteht aus 5 Mitgliedern und wird in einer Seniorenvollversammlung, die aus den Mitgliedern der Seniorengruppe besteht, entsprechend den Wahlvorschriften für den Vorstand, gewählt.

Der Seniorenausschuss wählt aus seiner Mitte einen Seniorenvertreter, einen stellvertretenden Seniorenvertreter, einen Buchhalter und einen Sekretär und einen Beisitzer.

Der Seniorenvertreter ist Ansprechpartner für die Organe unserer Gemeinde und der jeweiligen Ämter und Institutionen in Angelegenheiten, die Seniorenarbeit betreffend.