Feiertage 2016

Wichtige religiöse Feiertage im islamischen Kalender 2016:

Dini GünlerDatumReligiöse Feiertage
Regaib Kandili07.04.2016Regaib-Nacht ليلة الرغائب
Üç Ayların Başlangıcı08.04.2016Beginn der „Gesegneten Drei Monate
Miraç Kandili03.05.2016Nacht der Himmelfahrt des Propheten / ليلة الاسراء و المعراج
Berat Kandili21.05.2016Berat-Nacht ليلة البراءة / نصف شعبان
Ramazan Başlangıcı06.06.2016Ramadan-Beginn
Kadir Gecesi01.07.2016Nacht der Bestimmung ليلة القدر
Ramazan Bayramı Arefesi04.07.2016Vortag des Ramadanfestes
Ramazan Bayramı05-07.07.2016Ramadanfest عيد رمضان
Kurban Bayramı Arefesi11.09.2016Vortag des Opferfestes
Kurban Bayramı12-15.09.2016Opferfest عيد الاضحى
Hicri Yılbaşı02.10.2016Neujahr nach dem islam. Kalender
Aşure Günü11.10.2016Aschura-Tag
Mevlid Kandili11.12.2016Die Nacht der Geburt des Prophetenمولد النبي

 


Begriffserläuterung:

    • Aschura-Fest:
      Das Fest erinnert an große Ereignisse wie:
      – Die Erschaffung der Erde und der Himmel
      – Die Anerkennung der Reue Adams durch Gott
      – Die Errettung Noahs durch die Sintflut
      – Die Errettung Abrahams durch das Feuer
      – Die Errettung des Propheten Moses in Äqypten
      An diesem Tag fasten die Muslime, zudem bereiten Sie eine Aschura Süßspeise, die auf
      Noah zurückgeführt wird.
    • Mevlid Kandil: Nacht der Geburt des Propheten
      (Geburtstag des Propheten Muhammed). Dieser Tag bzw. die Nacht ist seinem Gedenken gewidmet. Diese Nacht gilt als eine der fünf gesegneten Nächte im Islam
    • Den Auftakt der heiligen drei Monate macht die Ragaib Nacht
    • Miradsch Kandil: „Nacht der Himmelfahrt des Propheten“
      Hier wird der Himmelsreise des Propheten Muhammad (a.s.) gedacht.

 

  • Berat Kandil: „Nacht der Vergebung“
    In der Nacht des Schuldenerlasses bitten die Menschen Allah um Vergebung
  • 1. Ramadan (Beginn des Fastenmonats)
  • Kadir Gecesi: „Nacht der Offenbarung des Korans“
    Die Nacht in der zum ersten Mal Verse des Koran durch den
    Erzengel Gabriel an den Propheten Muhammad (a.s.) offenbart wurden.
  • Ramadan Fest
  • Hicri Yılbaşı Neujahr nach islamischer Zeitrechnung

Wie kann in deutscher Sprache zu den islamischen Feiertagen gratuliert werden?

Ramadan- und Opferfest:
Auf Deutsch: Gesegnetes Fest – Frohes/schönes Fest
Auf Türkisch: Bayramınız mübarek olsun.

(Quelle: www.ditib.de)